Kind flüstert Frau was ins Ohr

Kirchberg: Busse fahren Umleitung wegen Baumaßnahme in der Lortzingstraße - 2 Haltestellen entfallen

(vom 24.07.2020)

Aufgrund bereits seit 9. Juli 2020 laufender Arbeiten am Gas- und Wassernetz wird die Lortzingstraße ab Montag, 27. Juli 2020 kurz vor dem Einmündungsbereich in die Kirchbergstraße voll gesperrt. Aus diesem Grund fahren die Busse der Linie 208 dann nach der Haltestelle „Berliner Ring“ eine Umleitung über die Kirchbergstraße. Die Haltestellen „Lortzingstraße“ und „Richard-Wagner-Straße“ entfallen für die Dauer von circa 14 Tagen. Fahrgäste können stattdessen die in Höhe des Kreuzungsbereiches (Kirchbergstraße 83-85) eingerichtete Ersatzhaltestelle nutzen.

zurück