Kind flüstert Frau was ins Ohr

Ab Donnerstag gilt für den innerstädtischen Linienverkehr der Fahrplan für schulfreie Tage

(vom 18.03.2020)

Noch bis einschließlich Mittwoch (18. März 2020) sind die Busse der Pirmasenser Verkehrsbetriebe den Schulfahrplan gefahren. Ab Donnerstag, 19. März 2020, wechseln die Busse – bis auf weiteres - in den sonst nur in Schulferien üblichen Fahrplan. Grund: Aktuelle Beobachtungen haben gezeigt, dass die Busse nicht mehr von Schülern genutzt werden. Schüler, die zur schulischen Betreuung möchten, kommen dennoch zur Schule, indem sie die Busse des regulären Linienverkehrs nutzen. Diese fahren zu geringfügig anderen Zeiten, jedoch ist sichergestellt, dass die Schüler bis spätestens 8:15 Uhr in der Schule sind. Für die Heimfahrt nach der schulischen Betreuung gilt gleiches: jeder kommt auch mit dem regulären Fahrplan nach Hause.

zurück