Kind flüstert Frau was ins Ohr
  • Home
  • Aktuelles

Aktuelles

26.04.21

Busse der Verkehrsbetriebe bleiben weiter im Fahrplan für Schultage - bei Bundesnotbremse gilt eine FFP2-Maskenpflicht an Haltestellen und in Bussen

Die Busse der Verkehrsbetriebe bleiben bis auf weiteres im Fahrplan für Schultage. Grund ist das Betreuungsangebot der Schulen auch bei Schulschließungen. Ein weiterer Grund liegt im Flickenteppich, der bezüglich der Regelungen regional greift. Haben Pirmasenser Schulen wegen hoher Inzidenzwerte geschlossen, muss das lange noch nicht für die Schulen in den benachbarten Gemeinden zutreffen und umgekehrt. Da die Busse der Verkehrsbetriebe auch innerstädtisch Anschlüsse zum Umland herstellen (z.B. nach  Rodalben) und die Inzidenz im Landkreis unter 100 liegt, ist ein Beispiel dafür, weswegen die Stadtwerke weiterhin die Schülerverkehre fahren.

30.03.21

Stadtwerke arbeiten am Gasnetz im Kreuzungsbereich Herzogstraße / Luisenstraße - Busse werden umgeleitet

Die Stadtwerke arbeiten ab Mittwoch, 31. März 2021, für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen am Gasversorgungsnetz im Kreuzungsbereich Herzogstraße / Luisenstraße.

25.03.21

Busse der Linien 203 und 209 kehren wieder zur üblichen Linienführung zurück

16.03.21

Masken- und Abstandsgebot gelten auch an den Bushaltestellen - kaum Infektionsrisiko während der Fahrt dank kurzer Fahrzeiten

11.03.21

Änderungen im Buslinienverkehr in Schloß- und Alleestraße wegen Vollsperrung